Radfahren

 

Auf die Sättel – fertig – los!

Fahrrad fahren, sich entspannen, die Seele baumeln lassen und zur Ruhe kommen – wo könnte das besser gelingen als in einem der schönsten Weinbaugebiete Deutschlands, der Mosel.

Ferien mit dem Fahrrad sind ein einzigartiges Erlebnis. Ob Rennrad, Mountainbike, Trekkingrad oder einfach die fröhliche Radtour mit Freunden oder der Familie – an der Mosel gibt es für jeden Geschmack die passende Route.
Unter Radfahrern hat es sich bereits herumgesprochen, gut ausgebaute Radwege führen entlang dem mäandernden Flusslauf von Mosel und deren Nebenflüsse. Dazu muss man keineswegs Radprofi sein: Fast ohne Steigungen geht es durch die Weinkulturlandschaft. Am einen Ufer steile Weinberge, am anderen grüne Auwälder, verträumte Dörfer im Wechsel mit prachtvollen Burgen ... eine Radtour durch das Moselland wird schnell zu einer unvergesslichen Erlebnis- und Entdeckungstour.
Besonders reizvoll ist auch der Maare-Mosel-Radweg, der entlang einer ehemaligen Bahntrasse auf 58 km von Daun bis Bernkastel-Kues führt.
Doch auch sportlich ambitionierte kommen an der Mosel voll auf ihre Kosten. Das Moseltal trennt die Eifel vom Hunsrück und bietet somit auf kurzen Distanzen Höhenunterschiede von 300 – 700 Höhenmetern. Da geht es etwas anspruchsvoller durch die vielen Wälder, über Waldautobahnen, Singletrails entlang an kleinen Wasserfällen, großen Felsformationen und vielem mehr.
Die moselländische Gastfreundschaft hat sich auf die Bedürfnisse von Radfahrern eingestellt und zahlreiche Betriebe bieten zum Beispiel abschließbare Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder.

Kontakt

+49 (0) 6541 - 9486
+49 (0) 6541 - 6799

info@kroev.de

Suchen & Buchen

Logo Kröv

Nehmen Sie Kontakt auf!

Tourist-Information Kröv
Moselweinstraße 35
54536 Kröv

Tel.: +49(0)6541 9486

Öffnungszeiten
Von Mai - Ende Oktober
Mo - Fr 8:00 – 17:00 Uhr
und Sa 9:30 – 11:30 Uhr

Von November bis Ende April
Mo - Fr 08:00 – 16:00 Uhr

Folgen / Teilen